Historie

Gründung

 

1985: Gründung der Einzelfirma Andreas Beckmann Coeln Courier. Gestartet wurde mir 8 Studenten, 3 Fahrzeugen und viel Enthusiasmus.

 

1986: Erster Fahrrad- und Rollerkurier in Köln. DHL USA kommt nach Köln und beauftragt die Firma Beckmann mit der Erschließung der Region Rhein-Ruhr.

 

1987: Einführung einheitlicher Dienstkleidung und Corporate Identity

 

1988: Übernahme der gesamten Tourenlogistik der NOWEDA eG, Azneimittelgroßhandel am Standort Frechen.

 

1989: Gründung der Beckmann Coeln Courier GmbH Geschäftsführer Andreas Beckmann.

1990er

 

1992: Ausrüstung aller Fahrzeuge mit GPS Ortung. Gründung einer eigenen KFZ Werkstatt für den Fuhrpark.

 

1993: Installation einer eigenen Tankstelle. Übernahme der kompletten Ersatzteillogistik eines Automobilherstellers in Frechen.

 

1995: Inbetriebnahme unserer ersten Internetseite.

 

1996: Kooperation mit einem Internationalen Transportunternehmen zum weltweiten Versand von Dokumenten und Ersatzteilen.

2000er

 

2003: Umbau des Firmengeländes zur Schaffung neuer Stellplätze. Einrichtung von Lagerhallen um Kunden Lagermöglichkeiten vor Ort anbieten zu können.

 

2007: Übernahme der gesamten Lager- und Tourenlogistik eines deutschen Automobilherstellers in Frankfurt am Main.

 

2009: Start des Tracking Systems zur Sendungsverfolgung in der ersten Ausbaustufe.

Seit 2010

 

2013: EU-Lizenz für den grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr bis 40t. Überarbeitung von Website und Corporate Design.

 

2014: Modernisierung und Umbau der Firmenzentrale.

 

2016:  Übernahme der gesamten Tourenlogistik eines deutschen Automobilherstellers am Standort Freiburg im Breisgau. Implementierung der Cloudbasierten Telematiksoftware (Ausbaustufe 2).

 

2017:  Start der neuen Webpräsenz.